TravelCulture

Der Kongress TravelCulture feiert von 7. bis 8. November 2018 seine Premiere in Linz, der UNESCO City of Media Arts und eröffnet einen neuen Dialog zwischen Kultur und Tourismus. Unter dem Motto "Culture of Collaboration" liefern europä­ische Forschende unterschiedliche Lösungsansätze und rufen zum Querdenken auf. In Keynotes, Workshops und Vision Lunches wird ungestellten Fragen Raum gegeben, damit neue Allianzen und Blickwinkel entstehen. Die Kernfrage lautet dabei: Wie können Kultur und Tourismus, abseits von Kennzahlen, für die Gesellschaft Nutzen stiften?

Mehr dazu

Unsere Speaker

Unsere Referenten sind handverlesen und verstehen es, ihr Publikum mit ihrer Fachexpertise und/oder ihrem Vortragsstil zu begeistern. Wir holen neben renommierten Speakern bewusst junge Talente auf die Bühne und bemühen uns um Gender Equality.